Rückblick auf 2018 eurolanguage Fachübersetzungen

Das Jahr 2018 war für eurolanguage eine außergewöhnliche und spannende Zeit – zwischen Umbruch und Kontinuität.

Umbruch, weil wir wahrhaftig noch nie so viele neue Projekte angestoßen, Veränderungen umgesetzt und Zukunftspläne geschmiedet haben wie in diesem Jahr. Kontinuität, weil wir weiterhin jeden Tag unserem obersten Prinzip treu geblieben sind: Ihnen mit wertvoller Handarbeit die besten Übersetzungen zu liefern und Sie so auf die bestmögliche Weise in Ihrem internationalen Geschäft zu unterstützen. Darauf sind wir sehr stolz. Doch was genau ist passiert? Und was haben Sie von dieser Entwicklung wirklich?

Warum die neue Website von eurolanguage keine Nebensache, sondern Teil unseres gemeinsamen Geschäfts ist

Die Website von eurolanguage zeigt sich seit einigen Monaten bereits in neuem Design. Was zunächst wie eine rein ästhetische Auffrischung klingen mag, ist vielmehr Ausdruck eines wichtigen Schrittes Richtung Zukunft in unserer Zusammenarbeit mit Ihnen.
Natürlich dient das neue Outfit dazu, Ihnen unsere Angebote auf ansprechendere und deutlichere Weise vorzustellen und Ihnen noch einmal zu vermitteln, was wir alles für Sie und Ihr Unternehmen tun können, und wie wir es tun.

Die interessanteste und für Sie relevanteste Neuerung aber ist der konsequente inhaltliche Ausbau unseres Blogs, denn die Artikel, die wir dort veröffentlichen, eröffnen eine neue Ära unserer Partnerschaft mit Ihnen und sind von nun an Bestandteil und Werkzeug unserer Zusammenarbeit.
In der Tat: Wir möchten für Sie mehr sein als der Dienstleister, der Ihre Texte hinter den Kulissen zu internationalem Glanz verhilft.

Wir möchten aktiv, präsent und sehr konkret an Ihrem internationalen Erfolg mitwirken, indem wir Ihnen alle Informationen, die Sie im mehrsprachigen Geschäft benötigen, übersichtlich, leicht verständlich, aber auch erschöpfend und gebündelt an einem Ort zugänglich machen.

Unser Blog: alle Informationen über das internationale Geschäft an einem einzigen Ort

Mit unseren Blogbeiträgen möchten wir Ihnen konkret, gezielt und fachkundig helfen, Ihre internationale Kommunikation zu verbessern, Ihre internationalen Geschäfte auszubauen, und ganz allgemein sich auf dem internationalen Parkett noch wettbewerbsfähiger zu bewegen.
Unser Blog ist noch jung, aber mit jedem Artikel arbeiten wir unermüdlich daran weiter, Ihnen jeden Recherchenaufwand zu Themen des internationalen Geschäfts abzunehmen und Sie zu entlasten, zu beraten, anzuregen und zu inspirieren. Wir vermitteln Ihnen – mitunter recht humorvoll und, wie wir hoffen, unterhaltsam und zuweilen ein wenig frech– alles, was Sie wirklich wissen müssen. Wir greifen Fragen vor, die sich in unseren disruptiven und schwierigen Zeiten Ihnen stellen könnten oder werden. Wir bringen Ideen ein, die Ihre Zusammenarbeit mit ausländischen Unternehmen und Partnern erleichtern, vereinfachen und verbessern sollen.

Unsere Artikel informieren Sie regelmäßig über zentrale Themen Ihres internationales Geschäfts wie Image,Branding, PR und Marketing auf internationaler Ebene, aber auch interkulturelle Kompetenz, internationale Strategien, Probleme und Lösungen in der Kommunikation mit ausländischen Unternehmen, und vieles mehr …

Unser Blog trägt dazu bei, Ihr Übersetzungsbudget zu entlasten

Gleichzeitig ist es uns ein Herzensanliegen, Sie auch kaufmännisch und finanziell so gut wie möglich zu unterstützen. Transparenz und Seriosität in der Preiskalkulation waren schon immer ein Qualitätsmerkmal von eurolanguage, doch wir möchten noch viel weiter gehen. Unsere Blogartikel helfen Ihnen, Ihr Übersetzungsbudget besser zu planen, Ihre Übersetzungsausgaben zu steuern und zu reduzieren. Wir möchten kein einfacher Dienstleister sein, der an Ihrem internationalen Geschäft still mitverdient. Wir möchten Ihnen helfen, die Zusammenarbeit mit Ihren Zielländern – sei es im B2B oder im B2C – gewinnbringender und für Sie attraktiver und entspannter zu gestalten. Mehr Effizienz und Kostenübersicht bei Ihren Übersetzungsprojekten ist hier der erste Schritt.

Ganz neu: Praktische Informationen zum kostenlosen Download

Gerade weil wir uns als Ihr Partner im internationalen Geschäft verstehen, möchten wir Ihnen auch schnell verfügbare und handliche Informationen kompakt und übersichtlich an die Hand geben. So haben wir für Sie einen Info-Bereich eingerichtet. Sie werden dort ergänzend zu den eigentlichen Blogartikeln in wachsender Zahl PDFs rund um Übersetzungsaufträge, internationale Marketingstrategien, Kostenvoranschlag und vieles mehr finden, die alle Informationen zu den einzelnen Themen auf einem Blatt zusammenfassen. Selbstverständlich sind diese PDFs kostenlos. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizuschauen.

Übersetzung ist Dialog – deshalb sind wir auf Facebook zu finden.

Eine weitere Neuerung in diesem Jahr ist die Verstärkung unserer Präsenz auf Facebook.
Kommunikation ist unser Geschäft: in Form Ihrer internationalen Kommunikation natürlich, aber auch in Form eines permanenten Dialogs mit Ihnen. Unser Blog versteht sich zwar als informatives Medium, aber es ist uns genauso wichtig, Ihnen zuzuhören, Ihre Fragen, Sorgen, Wünsche zu kennen. Wir möchten unsere Arbeit jeden Tag für Sie verbessern, und Ihre Kommentare auf Facebook können uns dabei helfen. Sie können uns sagen, welche Themen Sie im Blog gerne lesen würden, was Sie im internationalen Geschäft vor allem beschäftigt oder verunsichert. Und selbstverständlich auch unsere Arbeit bewerten. Denn Kommunikation ist keine Einbahnstraße.

eurolanguage 2018-2019: vom reinen Dienstleister zum ganzheitlichen Partner Ihrer internationalen Kommunikation

Die neue Website, das Blog und unser Facebook-Auftritt sind keine kosmetische Maßnahme. Sie sind ein Werkzeug einer noch konstruktiveren und zeitgemäßeren Zusammenarbeit mit Ihrem Unternehmen. Sie sind Teil und Ausdruck unserer Überzeugung, dass eine gute Übersetzungsagentur heute, in Zeiten der Globalisierung, Digitalisierung und Wirtschaft 4.0, nicht nur ausführender Dienstleister sein sollte, sondern Ihnen nur dann wirklich nutzbringend sein kann, wenn sie sich aktiv für Sie und Ihren internationalen Erfolg engagiert, wenn sie Ihnen täglich den Mehrwert bietet, der am Ende der Schöpfungskette einen für Sie konkret messbaren Gewinn bringt – durch internationale Wettbewerbsfähigkeit in Kategorien von unvergleichlich hoher Textqualität einerseits und von nachhaltiger und vernunftorientierter Kostensteuerung andererseits.

The Year Ahead? Rückblick ist Ausblick!

Die letzten Monate haben es gezeigt: Neues und Altes, Disruption und gute Werte, Modernität und Selbsttreue schließen einander nicht aus. Vielmehr bieten sie uns, d.h. Ihnen und eurolanguage gemeinsam, die Möglichkeit, neue, spannende Türen zum internationalen Erfolg aufzustoßen. eurolanguage ist es in diesem Jahr gelungen, sich neu zu definieren, sich neu zu erfinden, ohne im geringsten auf Prinzipientreue und die Qualität, die Sie von uns kennen, zu verzichten. Wir haben im Gegenteil eine neue und ehrgeizigere Dimension von Qualität erreicht, indem wir für Sie präsenter, aktiver und dynamischer geworden sind – auf dem internationalen Weg, den wir mit Ihnen gemeinsam, als Partner, gehen wollen.

Ganz gleich, ob Sie uns Ihre Übersetzungen bereits seit vielen Jahren anvertrauen, ob Sie eurolanguage erst entdeckt haben, ob Sie ein Mittleres Unternehmen oder ein winziger Start-up sind – wir wünschen Ihnen von Herzen, dass Ihr Jahresrückblick ebenso positiv und hoffnungsvoll wird – und wir hoffen, dass das Übersetzungbüro eurolanguage daran bereits einen Anteil hat. Auf eine weitere oder erste Zusammenarbeit mit Ihnen freuen wir uns ganz besonders. Sie wird aufregend sein, das wissen wir jetzt schon. Und wir können es nicht abwarten, mit Ihnen gemeinsam festzustellen, wie interessant, facettenreich und absatzfördernd internationale Kommunikation und das internationale Geschäft sein können.

Auf ein erfolgreiches 2019!

 

Foto: www.unsplash.com