Einträge von eurolanguage

Welches Übersetzungsbüro ist das richtige für unser Unternehmen?

Die Auswahl an Anbietern für Übersetzungen im Web ist riesengroß, doch welches Übersetzungsbüro ist für Ihre Anforderungen das richtige? Und welche Kriterien helfen bei der Entscheidung? Wir versuchen Ihnen hier ein paar Entscheidungshilfen zu geben. Denn Sie brauchen einen kompetenten Partner, der genau zu Ihren Ansprüchen passt und Ihre ganz speziellen Erwartungen erfüllt. 1. Das […]

Frühjahrsputz bei Übersetzungen? Wir geben Ihnen 5 Tipps.

Frühjahrsputz – auch Aufräumen und Entsorgen in der Abteilung Übersetzungen? Das Frühjahr bringt uns neues Grün und wir alle verspüren in uns den unmittelbaren Drang, das Alte, Überkommene, alles was wir nicht mehr benötigen einem kritischen Augenschein zu unterziehen. Das heißt aussortieren und gegebenenfalls hinter uns lassen, um Platz für neue Energien freizusetzen. Ähnlich verhält […]

Markennamen, Firmennamen, Produktnamen international erfolgreich machen

Was über Top oder Flop Ihres internationalen Auftritts entscheidet. Ob Start-ups von Beginn an ein solides Auslandsgeschäft planen wollen, kleine Unternehmen mit dem Aufbau eines Online-Handels die Möglichkeit nutzen möchten, Kunden in aller Welt anzusprechen, oder größere Firmen und Konzerne eine Expansion durch Einführung neuer Produkte und Sparten auf neue internationale Märkte ins Auge fassen […]

Reisen 2022 – sensible Kommunikation als Erfolgsfaktor für die Tourismusbranche

Endlich wieder international reisen? Unbeschwert und ohne Bedenken? Jaaaaaa, das ist der Traum von uns allen! Nach so vielen Monaten der Restriktionen und Reisebeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben wir Nachholbedarf und einfach Lust auf Urlaub. Das Fernweh packt uns mehr denn je, aber gleichzeitig haben wir auch noch immer Bedenken und Ängste mit im Gepäck. […]

14. Februar Valentinstag – lass‘ Blumen sprechen und rote Rosen soll es auch regnen

14. Februar Valentinstag oder „Für mich soll’s rote Rosen regnen…“ Entweder man mag ihn, oder man mag ihn nicht, der Valentinstag polarisiert. Die einen sehen in ihm einen weiteren unerfreulichen, überflüssigen Auswuchs hemmungsloser Kommerzialisierung und kritikloser Übernahme amerikanischer Gebräuche und ignorieren ihn einfach, andere wiederum sehnen ihn geradezu herbei: Sie zelebrieren am Valentinstag ‚herzerlgeschwängert‘ ihre […]

Geld sparen bei Übersetzungen mit Puzzle und Patchwork? Keine gute Idee … wir sagen warum

Übersetzungen sind in vielen Unternehmen ein besonders unbeliebter Kostenfaktor. Während die Ausgaben für Marketingkampagnen, Webdesign, Drucksorten und Meetings ihren festen Platz im Budgetplan haben, stehen Übersetzungen oft als das Stiefkind im Fokus von Sparmaßnahmen. Die Challenge lautet: Hier kann man doch Geld einsparen, nur wie? Die Idee liegt nahe, aus alten oder fremden Übersetzungen, oder einem […]