Blog – eurolanguage Fachübersetzungen GmbH

Hier finden Sie unsere Artikel zu den Themen Übersetzungen, Dolmetschen & Lektorat. Wir geben unseren Kunden Tipps und Anregungen und gleichzeitig einen kurzen Einblick in unsere Arbeit.

Valentinstag - Blumen sprechen eine Sprache eurolanguage Übersetzungsbüro

Sag es mit Blumen … Gedanken zur Übersetzung am Valentinstag

Valentinstag – lass' Blumen sprechen... Entweder man mag ihn, oder man mag ihn nicht, der Valentinstag polarisiert. Die einen sehen in ihm einen weiteren unerfreulichen, überflüssigen Auswuchs hemmungsloser Kommerzialisierung und kritikloser…

Was ist eine „gute Übersetzungsagentur“? Wir nennen Ihnen 10 Kriterien.

10 Kriterien für mehr Transparenz in der Wahl Ihres Übersetzungspartners Klar, wir loben uns selbst: auf der Website, auf Facebook, auf Twitter, im Blog, im persönlichen Gespräch mit Interessenten. Immer wieder bezeichnen wir uns selbst…
Künstliche Intelligenz - Fachübersetzungen machen sich KI zunutze
,

Künstliche Intelligenz in der Internationalisierung: Chancen oder Grenzen?

Sprache im Allgemeinen und speziell die Interaktion zwischen Fremdsprachen waren von Beginn an einer der Bereiche, auf die das, was damals schlicht als „Informatik“ bezeichnet wurde, ein besonderes Augenmerk hatte. Die Vorstellung, eine…
Rückblick 2019 eurolanguage Fachübersetzungen

Spannende Reisen zwischen Sprachwelten – der Jahresrückblick

Das Jahr 2018 bereits hatte bei eurolanguage viele Veränderungen mit sich gebracht, und unsere Strategie für 2019 war nicht minder anspruchsvoll. Die gute Nachricht: Wir haben unsere Ziele erreicht. Unser Blog wird zum Maßstab Mit Genugtuung…

Warum Übersetzungen manchmal Teamwork sein müssen

Klischees über den Beruf des Übersetzers* gibt es viele: Sie sitzen im stillen Kämmerlein hinter einem Berg von Nachschlagewerken, sie haben wenig Kontakt mit der Außenwelt und sie konzentrieren sich in ihrem Elfenbeinturm ausschließlich…

Kompetenzbeweis: unsere Übersetzer zeigen ihr Können

In diesem Blog reden wir oft darüber, was Know-how in der Übersetzungsarbeit bedeutet. Wir sprechen von Qualifikation, Fortbildung, stilistischen Fähigkeiten und interkultureller Kompetenz ... Alles leere Worte und graue Theorie? Mitnichten! Anlässlich…

Eine Hommage an unsere Privatkunden – denn wir kennen uns persönlich!

Das Übersetzungsbüro eurolanguage liefert tagtäglich Übersetzungen aus, die der Internationalisierung dienen, grenzüberschreitende Geschäftsbeziehungen anbahnen oder vertiefen, die Globalisierung vorantreiben und vieles mehr. Wir kreieren…

Suchmaschinenoptimierte Übersetzungen

Eine professionelle Internationalisierung des Webauftritts ist für eine erfolgreiche Entwicklung des Auslandsgeschäfts unerlässlich – dessen sind sich alle Unternehmen bewusst. Allerdings wird dabei zu oft vergessen, dass eine deutsche…
eurolanguage Übersetzungen für den blauen Planeten

Wie Übersetzer zu Botschaftern des Blauen Planeten werden

Klimawandel, Klimakrise, Erderwärmung, 'Fridays for future' ist in aller Munde und Übersetzer*innen nehmen dabei eine unersetzliche Rolle ein. Obwohl die Wissenschaft doch englisch spricht! Forschung und Entwicklung sind im Bereich der…
Bei eurolanguage Fachübersetzungen in Wien arbeiten Übersetzer mit Hingabe

Beweise, dass Du kein Roboter bist - für Übersetzer ein leichtes Unterfangen

Ob wir einen Newsletter abonnieren, Zugang zu einem Download-Bereich bekommen, an einem Gewinnspiel* teilnehmen oder über ein Kontaktformular Rückfragen zu einem Produkt stellen möchten – bereits seit Jahren ist uns auf vielen Internet-Seiten…
Sommeraktion Food und Genuss von eurolanguage Übersetzungsbüro Wien

Die Sommer Challenge: große Sommeraktion und Verlosung von eurolanguage

eurolanguage feiert den Sommer dieses Jahr mit einer großen Sommer-Aktion. Und: Es gibt etwas zu gewinnen! Ob Übersetzer*innen, Kunden*innen, Blogleser*innen: Wir laden Sie alle herzlich dazu ein, mitzumachen. Zeigen Sie uns auf Twitter…
eurolanguage Fachübersetzungen für Food-Blogs

Food & Genuss international – was dürfen wir Ihnen servieren?

 Wie Übersetzer das Essen auf den Tisch bringen Ob Ihr Blick zur Zeit öfter zweifelnd zwischen Kalender und Spiegel wandert und Sie angesichts der frisch eröffneten Badesaison eher zum „Team Diät“ tendieren; ob Sie im Gegenteil das…