Beiträge

Review of 2020 eurolanguage translations

Zwischen Tradition und Traurigkeit: ein ungewöhnlicher Jahresrückblick 2020

„Das hatten wir uns ganz anders vorgestellt. Ein Jahr wie dieses konnte niemand voraussehen." Diese Sätze können im Jahr 2020 die Menschen weltweit unterschreiben, und sie gelten selbstverständlich auch für uns bei eurolanguage Fachübersetzungen. Dabei…
Website-Übersetzung international

Wie viele Sprachen braucht meine Website für den internationalen Auftritt?

In Zeiten von Corona an Internationalisierung und Globalisierung denken? Ein Widerspruch? Ganz bewusst habe ich als Agenturchefin von eurolanguage Fachübersetzungen in diesen schweren Zeiten der Pandemie dieses Foto als Titelbild gewählt,…
Wann ist eine Übersetzung gut? Übersetzungsbüro eurolanguage

Falsche Übersetzung oder schlechte Übersetzung?

Warum eine „falsche“ Übersetzung manchmal genau die richtige ist und die „richtige“ Übersetzung durchaus schlecht sein kann. In der Übersetzungsbranche hat sich in den letzten Jahren vieles verändert: Die dem Übersetzer* zur Verfügung…
Künstliche Intelligenz in der Übersetzungsarbeit

Künstliche Intelligenz in der Internationalisierung: Chancen oder Grenzen?

Sprache im Allgemeinen und speziell die Interaktion von Sprechern verschiedener Sprachen war von Beginn an ein Gebiet, auf das die, damals schlicht als „Informatik“ bezeichnete Wissenschaft, ein ganz besonderes Augenmerk legte. Die unglaublich…
Rückblick 2019 eurolanguage Fachübersetzungen

Spannende Reisen zwischen Sprachwelten – Jahresrückblick

Das Jahr 2018 bereits hatte bei eurolanguage viele Veränderungen mit sich gebracht, und unsere Strategie für 2019 war nicht minder anspruchsvoll. Die gute Nachricht: Wir haben unsere Ziele erreicht. Unser Blog wird zum Maßstab Mit Genugtuung…